top of page

10. Türchen im Inspirations-Adventskalender





Heute halten wir mal die Zeit an :-) auf eine gemeinsame Tasse selbstgemachten Tee.

Setzt du dich zu mir?


Wintertee ist eine köstliche und wärmende Option für die kalten Tage. Das Teetrinken ist nicht nur ein physischer Akt, sondern hat auch eine beruhigende und heilsame Wirkung auf die Seele...

Zutaten

  • Sammle: frische Hagebutten (achte darauf, reife und gesunde Früchte zu wählen) und Tannennadeln (vorzugsweise von jungen Trieben. Sie enthalten Vitamin C und haben einen erfrischenden Geschmack)

  • 1 Liter Wasser

  • 1 Zimtstange

  • 4-5 Nelken

  • 1-2 Sternanis

  • 1 Stück frischer Ingwer (ca. 1 cm), in Scheiben geschnitten

  • 1 Orange, Schale abgerieben oder in Scheiben (Bio-Qualität)


Zubereitung

  1. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.

  2. Zimtstange, Tannennadeln, Hagebutte, Nelken, Sternanis, Ingwerscheiben und Orangenschale dem kochenden Wasser hinzufügen.

  3. Die Hitze reduzieren und die Mischung etwa 10-15 Minuten köcheln lassen. Dadurch werden die Aromen gut freigesetzt.

  4. Den Tee abseihen, heiß servieren und genießen!

Dieser Wintertee kombiniert die wärmenden Eigenschaften von Zimt, Nelken und Ingwer mit der frischen Note von Sternanis und Orange. Du kannst die Zutaten auch nach deinem Geschmack variieren, indem du beispielsweise Kardamom, schwarzen Pfeffer oder andere Gewürze hinzufügst. Experimentiere mit den Proportionen, um den perfekten Wintertee für deinen Geschmack zu finden!


Durch das Herausschmecken der einzelnen Komponenten lassen sich Sinneswahrnehmungen schärfen und das Empfinden vertiefen.


______________________________________________________________________________


Meine Romane eignen sich prima zum Verschenken in Kombination mit Gewürzen und Ölen. Die Rezepte in den Magazinen runden das ganze ab.


Heute dreht sich deshalb auch wieder EIGENKREATION Vol. 1 in der Lostrommel.


Die Gewinner der letzten Tage sind Iris T., Peter M., Simone M., Kristina W. und Tanja F.

Ich sende euch auch noch direkt eine E-Mail zu.









Comments


bottom of page